Sie sind hier: Startseite Aktuell Veranstaltungen Vortrag mit Andreas Reckwitz

Vortrag mit Andreas Reckwitz

zu seinem Buch "Gesellschaft der Singularitäten"

Am 25. Januar hält Andreas Reckwitz (Viadrina, Frankfurt/O.) um 20 Uhr einen Vortrag im KG i, HS 1098 zu seinem vieldiskutierten Buch "Die Gesellschaft der Singularitäten". Am Freitag, den 26.1., findet zudem von 10 bis 13 Uhr ein Workhop mit ihm statt, in dem die Thesen des Buchs weiter diskutiert werden sollen. Interessierte sind herzlich eingeladen. Eine Vorablektüre des Buchs - zumindest auszugsweise - ist wünschenswert. Informativ ist auch das Diskussionsforum zu dem Buch auf www.soziopolis.de (mit Beiträgen von Wolfgang Knöbl, Cornelia Koppetsch, Berthold Vogel, Felix Trautmann und einer Replik von Reckwitz).

Interessierte an dem Workshop melden sich per Mail bei Prof. Ulrich Bröckling an.

abgelegt unter: ,