Sie sind hier: Startseite Forschung Abgeschlossene Forschungsprojekte

Abgeschlossene Forschungsprojekte

SocialSIM 2014

SocialSIM ist ein interdisziplinäres Lern- und Lehrprojekt, das 2014 den Instructional Development Award, den Preis für innovative Lehre der Universität Freiburg gewonnen hat.

SocialSIM 2014 - Mehr…

Fachdialog Sicherheitsforschung - unterstützende Stelle

Das Projekt ist in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgeschriebenen Forschungsprogramm für zivile Sicherheit angesiedelt. Das Programm ist Teil der „Hightech-Strategie“ des Ministeriums. Es handelt sich dennoch um kein reines Technologieprogramm. Absicht ist, auch innovative organisatorische Konzepte und Handlungsstrategien zu erproben. Interdisziplinäre Projekte mit Beteiligung der Geistes- und Sozialwissenschaften, Wissenstransfer in die Öffentlichkeit, Begleitforschung zu kritischen Fragen und Transparenz in der Sicherheitsforschung werden als Voraussetzungen für den Programmerfolg gesehen

Fachdialog Sicherheitsforschung - unterstützende Stelle - Mehr…

Infrarot-Laser basierendes faseroptisches Sensorsystem zur Trinkwasserüberwachung

Die Trinkwasserversorgung gehört zu den Bereichen des täglichen Lebens, für die höchste Qualität gelten muss. Die hohen Anforderungen an die Beschaffenheit des Trinkwassers werden in der Trinkwasserversorgung durch Grenzwerte für verunreinigende Substanzen geregelt.

Infrarot-Laser basierendes faseroptisches Sensorsystem zur Trinkwasserüberwachung - Mehr…

Medien der Kollektiven Intelligenz

Mit Modellen kollektiver Intelligenz operieren auch Bestrebungen, neue Führungsdispositive in Organisationen zu implementieren. Den damit einhergehenden medialen Transformationen in Behörden und Organisationen im Sicherheitsbereich (BOS) widmet sich Stefan Kaufmann in seinem Projekt “Vernetzte Sicherheit. Vernetzung als Leitidee einer zukünftigen Sicherheitsarchitektur”.

Medien der Kollektiven Intelligenz - Mehr…

Selbstüberschreitung in der Muße - Rekonstruktion und Selbstüberschreitung in der Soziologie

Das von Prof. Dr. Hermann Schwengel✝ und Dr. Alexander Lenger bearbeitete soziologische Teilprojekt im Sonderforschungsbereich Muße hat drei Ziele.

Selbstüberschreitung in der Muße - Rekonstruktion und Selbstüberschreitung in der Soziologie - Mehr…

BESECURE (Best Practice Enhancers for Security of Urban Environments)

Ziel des Projektes ist es, sicherheitspolitischen Entscheidungsträgern ein Expertensystem zur Analyse und Bearbeitung von Fragestellungen im Bereich der ‚Urban Security’ zur Verfügung zu stellen.

BESECURE (Best Practice Enhancers for Security of Urban Environments) - Mehr…

Sicherheiten, Wahrnehmungen, Lagebilder, Bedingungen und Erwartungen (BaSID)

Ein Monitoring zum Thema Sicherheit in Deutschland - Barometer Sicherheit in Deutschland Teilprojekt: Subjektive Wahrnehmungen von (Un-)Sicherheit und ihr Wandel

Sicherheiten, Wahrnehmungen, Lagebilder, Bedingungen und Erwartungen (BaSID) - Mehr…

Sofortrettung bei Großunfällen mit Massenanfall von Verletzten (SOGRO)

Grundlegende Untersuchungen zu rechtlichen, ökonomischen und sozialen Aspekten des Einsatzes von RFID-basierten Triagierungsverfahren und UAV bei Großunfällen.

Sofortrettung bei Großunfällen mit Massenanfall von Verletzten (SOGRO) - Mehr…

abgelegt unter: