Sie sind hier: Startseite Personen Stefan Kaufmann Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

BESECURE

Best Practice Enhancers for Security of Urban Environments
Förderung: EU 7.Rahmenprogramm
Laufzeit: 04/2012-03/2015
Mitarbeiter: Dr. René Gründer
Projektbeschreibung BESECURE

 

BaSiD

Sicherheiten, Wahrnehmungen, Lagebilder, Bedingungen und Erwartungen - Ein Monitoring zum Thema Sicherheit in Deutschland - Barometer Sicherheit in Deutschland
Teilprojekt: Subjektive Wahrnehmungen von (Un-)Sicherheit und ihr Wandel
Förderung: BMBF
Laufzeit: 06/2010 bis 05/2013
Mitarbeiter: Ricky Wichum
-> Projektseite BaSiD
-> Projektseite des soziologischen Teilprojekts
 
 

SiFo

Fachdialog Sicherheitsforschung. Unterstützende Stelle
Förderung: BMBF
Laufzeit: 12/2007 bis 06/2012
Mitarbeiterin: Sabine Blum
-> Projektskizze
-> Aktivitäten siehe Website des BMBF
 
 

SOGRO

Sofortrettung bei Großunfall mit Massenanfall von Verletzten
Förderung: BMBF
Laufzeit: 04/2009 bis 01/2013
MItarbeiter: Markus Jenki, Nils Ellebrecht
-> Projektseite (externer Link)
-> SOGRO auf der Website des BMBF (externer Link)
-> Projektseite des soziologischen Teilprojekts
 
 

IRLSENS

Infrarot-Laser basierendes faseroptisches Sensorsystem zur Trinkwasserüberwachung
Förderung: BMBF
Laufzeit: 05/2010 bis 04/2013
-> IRLSENS auf der Website des BMBF

 

Medien der 
kollektiven
Intelligenz

DFG-Netzwerk „Medien der kollektiven Intelligenz“.
Vernetzung als Leitidee einer zukünftigen Sicherheitsarchitektur
Laufzeit: 05/2011 bis 04/2014
-> Projektseite MKI
-> Projektskizze
 
 

Abgeschlossene Projekte:

ToE

Mitglied der Advisory Group des internationalen Forschernetzwerks Tensions of Europe zum Thema „Inventing Europe. Technology and the Making of Europe, 1850 to the Present“
2004 bis 2009
-> Forschungsnetzwerk (externer Link)
 

Digitaler Soldat

"Der digitale Soldat. Eine Figur an der Front informationeller Ordnung"
Forschungsstipendium der DFG für die ETH Zürich
01/2004 bis 06/2006
-> aus dem Projekt hervorgegangene Veröffentlichungen

 

SFB
Identitäten und Alteritäten

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im soziologischen Teilprojekt zu „Naturale und artifizielle Alteritäten: Landschaft, Geschlecht, Artefakte“
Förderung: DFG
1997 bis 2002