Sie sind hier: Startseite Personen Irina Siegel Persönliche Daten

Persönliche Daten

  • Sep. 1992 – Dez. 1996 Studium auf Lehramt an der Pädagogischen Hochschule, Ufa / Russland, Englisch (HF), Deutsch (NF) und Unterrichtsmethodik (NF)
  • April 1998 – Juni 2004 Magister-Studium der Soziologie, Betriebswirtschaftslehre, Englischen Philologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Abschluss: Magister Artium, Note: 1,1
  • Apr. 2005 – Jan. 2006 Research Assistent im Bereich der Finanzmarktforschung am TNS Infratest Markt- und Meinungsforschungsinstitut, Bielefeld
  • Feb. 2006 - Dez. 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze) an der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • WS 2007/08 - Lehrbeauftragte des Instituts für Soziologie, Universität Freiburg in „Fortgeschrittenen statistischen Datenanalysen mit dem SPSS - auch für Examenskandidaten" www.verwaltung.uni-freiburg.de/lsfserver/rds
  • SoSe 2009 - Dozentin für Computergestützte Datenerfassung und Datenanalyse (Einführung in SPSS) am Zentrum für Schlüsselqualifikationen der Universität Freiburg
  • April 2009-März 2015 wissenschaftliche Angestellte, Dozentin für Forschungspraktika, Fachberaterin für Magister-Studierende am Institut für Soziologie der Universität Freiburg
  • März 2010/11 Gründung einer akademischen Partnerschaft mit der Fakultät für Soziologie der Samara State University/ Russland, erfolgreiche Co-Antragstellelung bei der DFG und  Durchführung eines bilateralen Lehrforschungsprojekts
  • Apr. 2010-Aug. 2011 Co-Projektleiterin einer russisch-deutschen empirischen Pilotstudie „Soziale Verteilung von verschiedenen Arten der Solidarität – Vergleich zwischen Deutschland und Russland“ - Akronym SOLIDERU“, gefördert von der DFG, Projektleiter: Prof. Dr. Baldo Blinkert
  • 2010-2013 Referentin an der "Methoden Springschool Methoden Empirischer Sozialforschung". www.soziologie.uni-freiburg.de/personen/kruse/methodenschool
  • WS 2010/11 - WS 2013/ 14 Dozentin an der Evangelischen Hochschule im Bereich der Methodenausbildung in  frühpädagogischen Bachelor-Studiengang sowie forschungsorientiertem Master-Studiengang "Bildung und Erziehung im Kindesalter".
  • Freiberufliche Methodentrainerin (Durchführung von Workshops zu statistischen Datenanalysen mit SPSS und zur   Fragebogenkonstruktion)
  •  SoSe 2015- WS 2015/16  Lehrbeauftragte für Forschungspraktika am Institut für Soziologie der Universität Freiburg
  • April 2014- März 2016  Evaluationsbeauftragte an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Seit SoSe 2016 wissenschaftliche Angestellte, Dozentin für quantitative Forschungspraktika, Studienjahrkoordinatorin am Institut für Soziologie der Universität Freiburg, Verfassung der Dissertationsarbeit