Sie sind hier: Startseite Personen Irina Siegel Publikationen und Mitgliedschaften

Publikationen und Mitgliedschaften

  • Siegel, Irina (April 2013): Readiness to Filial Responisbilities of Elder Care and Value Orientations under Different Care Regimes and Levels of Postmodernnism. Conference paper for  the Third International Workshop of the LCSR, April 26-30, 2013, St. Petersburg  lcsr.hse.ru/data/2013/05/06/1299347707/Presentation_Irina_Siegel_HSE-Conference_2.pdf
  • Siegel, Irina (2014) „Wir Hinterfragen, was andere manipulieren", Interview mit Klaus Riexinger, in: Der Sonntag, 9.3.2014
  • November 2017 - Einreichung und am 20.3.2018 Verteidigung der Dissertation zum Thema

    "Pflege in gesellschaftlichem Wandel – Ein Vergleich zwischen Russland und Deutschland. Sozialstrukturelle und soziokulturelle Verankerung der Pflegebereitschaft"

 

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen und Methodenberatung

 

  • Seit Jan. 2018
    Vorstandsmitglied des Freiburger Instituts für angewandte Sozialwissenschaft (FIFAS e.V.)
  • Seit Dez. 2006
    Mitglied des Freiburger Instituts für angewandte Sozialwissenschaft (FIFAS e.V.)
  • Seit Sep. 2012 Research Associate at the "Laboratory of Contemporary Social Research" (LCSR) at the Higher School of Economics (HSE) of The Research University in Moscow
  • Seit Jan. 2011
    Mitglied des Forschungsnetzwerkes „Aging in Europe“ der European Sociological Association (ESA), Forschuungsnetzwerk „Aging in Europe“
  • Seit 2010
    Referentin in der Freiburger Springschool für Methoden empirischer Sozialforschung, zweitägiger Workshop „Statistische Auswertungen mit SPSS für WiedereinsteigerInnen“ und freiberufliche Methodentrainerin in statistischen Datenanalysen mit SPSS und Instrumentenkonstruktion
  • 27.11.2009
    Öffentlicher Vortrag im Rahmen des alternativen Vorlesungsverzeichnisses des Bildungsstreiks 2009 der Universität Freiburg zum Thema: "Woran erkennt man die Qualität der Umfragedaten: Vom Sinn und Unsinn des wissenschaftlichen Blendwerks oder Crashkurs für Dummies"
  • Seit 2006
    Freiberuflich methodische Beratung und statistische Datenauswertungen für verschiedene Forschungsinstitute an der Kontaktstelle für Praxisorientierte Forschung e.V. der Evangelischen Hochschule Freiburg: Arbeitsschwerpunkt Gerontologie und Pflege (AGP), Frauenforschung (SoFFI F.), Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ); Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze), Stadt Freiburg