Sie sind hier: Startseite Aktuell Veröffentlichungen Kollektion Veröffentlichungen

Kollektion Veröffentlichungen

Mit gescheiterten Interviews arbeiten
Impulse für eine reflexiv-interaktionistische Interviewforschung von Judith Eckert und Diana Cichecki
Why are statues falling?
Prof. Boatcă schrieb einen kurzen Artikel zu Statuen, Rassismus und kollektivem Gedächnis.
Podcast von Manuela Boatcă zur Coronakrise
Manuela Boacă im Gespräch über Corona
Ulrich Bröcklings Essay >Optimierung, Preparedness, Priorisierung< ist online publiziert.
Ulrich Böcklings ›Postheroische Helden‹ sind soeben erschienen
Sabine Blum: "Besser Ankommen"
Neue Wege des interkulturellen Wertedialogs mit Geflüchteten. Konzepte, Erfahrungen, Denkanstöße. Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung.
Sabrina Ellebrecht, Stefan Kaufmann, Peter Zoche: (Un-)Sicherheiten im Wandel
Gesellschaftliche Dimensionen von Sicherheit
Judith Eckert: Gesellschaft in Angst?
Zur theoretisch-empirischen Kritik einer populären Zeitdiagnose
Zweibändige Religionssoziologie von Wolfgang Eßbach liegt vor
Sarah Lenz: Ethische Geldinstitute. Normative Orientierungen und Kritik im Bankenwesen.
Ethische Geldinstitute erfahren in den letzten Jahren vermehrt Aufmerksamkeit, was sich in steigenden Wachstumszahlen der jeweiligen Banken niederschlägt.
Jenseits der Person
Alkemeyer / Bröckling / Peter (Hg.) Jenseits der Person
Heterodoxie - Konzepte,Traditionen, Figuren der Abweichung
Herausgegeben von Michael Schetsche & Ina Schmied-Knittel
Global Inequalities in World-Systems Perspective
Herausgegeben u. a. von Prof. Boatcă
Was war welche Linke?
von Wolfgang Eßbach, in Soziopolis
"Gute Hirten führen sanft"
von Ulrich Bröckling erschienen
Christian Müller: "Doing Jazz - Zur Konstitution einer kulturellen Praxis"
Dissertationsschrift von Christian Müller
Michael Schetsche, Renate-Berenike Schmidt (Hrsg.): Rausch - Trance - Ekstase. Zur Kultur psychischer Ausnahmezustände.
Baldo Blinkert: Generation55plus - Lebensqualität und Zukunftsplanung
Manuela Boatcă: "Global Inequalities beyond Occidentalism"
Veröffentlichung von Christoph Panzer zur Propaganda des "Islamischen Staats"

Außerdem in diesem Bereich

Mit gescheiterten Interviews arbeiten
Impulse für eine reflexiv-interaktionistische Interviewforschung von Judith Eckert und Diana Cichecki
Why are statues falling?
Prof. Boatcă schrieb einen kurzen Artikel zu Statuen, Rassismus und kollektivem Gedächnis.
Podcast von Manuela Boatcă zur Coronakrise
Manuela Boacă im Gespräch über Corona
Ulrich Bröcklings Essay >Optimierung, Preparedness, Priorisierung< ist online publiziert.
Ulrich Böcklings ›Postheroische Helden‹ sind soeben erschienen
Sabine Blum: "Besser Ankommen"
Neue Wege des interkulturellen Wertedialogs mit Geflüchteten. Konzepte, Erfahrungen, Denkanstöße. Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung.
Sabrina Ellebrecht, Stefan Kaufmann, Peter Zoche: (Un-)Sicherheiten im Wandel
Gesellschaftliche Dimensionen von Sicherheit
Judith Eckert: Gesellschaft in Angst?
Zur theoretisch-empirischen Kritik einer populären Zeitdiagnose
Zweibändige Religionssoziologie von Wolfgang Eßbach liegt vor
Sarah Lenz: Ethische Geldinstitute. Normative Orientierungen und Kritik im Bankenwesen.
Ethische Geldinstitute erfahren in den letzten Jahren vermehrt Aufmerksamkeit, was sich in steigenden Wachstumszahlen der jeweiligen Banken niederschlägt.
Jenseits der Person
Alkemeyer / Bröckling / Peter (Hg.) Jenseits der Person
Heterodoxie - Konzepte,Traditionen, Figuren der Abweichung
Herausgegeben von Michael Schetsche & Ina Schmied-Knittel
Global Inequalities in World-Systems Perspective
Herausgegeben u. a. von Prof. Boatcă
Was war welche Linke?
von Wolfgang Eßbach, in Soziopolis
"Gute Hirten führen sanft"
von Ulrich Bröckling erschienen
Christian Müller: "Doing Jazz - Zur Konstitution einer kulturellen Praxis"
Dissertationsschrift von Christian Müller
Michael Schetsche, Renate-Berenike Schmidt (Hrsg.): Rausch - Trance - Ekstase. Zur Kultur psychischer Ausnahmezustände.
Baldo Blinkert: Generation55plus - Lebensqualität und Zukunftsplanung
Manuela Boatcă: "Global Inequalities beyond Occidentalism"
Veröffentlichung von Christoph Panzer zur Propaganda des "Islamischen Staats"